18:00 bis 19:30 Uhr

Vortrag von Marie-Luise Heske

Der Künstler*innen-Nachlass. Kostbares Erbe oder überbordende Werkflut?


MITTWOCH, 14.12., 18:00 BIS 19:30 UHR 

Ingolstadt beherbergt bedeutsame Künstler*innen-Nachlässe der Konkreten Kunst, so auch das Werk von Erich Buchholz. Was einen Künstler*innen-Nachlass auszeichnet und welche Probleme ein Kunsterbe mit sich bringen kann, soll anhand von Fallbeispielen dargestellt werden. Mit den richtigen Vorsorgefragen können Künstler*innen und Sammler*innen bereits zu Lebzeiten einige Weichen stellen, um ihr Kunsterbe für die Nachwelt zu erhalten.

Um Anmeldung wird gebeten. Schreiben Sie uns eine E-Mail an skkd@ingolstadt.de