19:00 bis 20:00 Uhr

Digitaler Talk

im Gespräch mit Julia Schewalie


DONNERSTAG, 02.03., 19:00 BIS 20:00 UHR

TEILNAHME KOSTENFREI

Alte CDs, Schallplatten oder Solarzellen – diese und andere reflektierende Materialien sind für Julia Schewalie immer wieder kreativer Rohstoff für eigene Werke. Von 2009 bis 2015 studierte die in Kasachstan geborene Künstlerin an der Akademie der bildenden Künste in München, wo sie aktuell auch lebt und arbeitet.
 

Das Gespräch findet in deutscher Sprache und digital via Zoom statt.

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/86028836913?pwd=ODRlQ1FQTmUzK3NnZmE5Y1RXZTZPdz09

Meeting-ID: 860 2883 6913

Kenncode: 247313