18:00 bis 24:00 Uhr

ART AND BEAT

KUNSTNACHT IM MKK




SAMSTAG, 18.09., EINLASS AB 18:00 UHR

EINTRITT: KOSTENFREI

BEGRÜSSUNG UM 19:00 UHR DURCH DIE BÜRGERMEISTERIN DR. DENEKE-STOLL UND DR. THERES ROHDE, NEUERNANNTE DIREKTORIN DES MKK

Weniger Party, dafür mehr Kunst! So viel verspricht die diesjährige Veranstaltung Art and Beat im MKK. Passend zu den laufenden Fotoausstellungen „Raum — Licht — Zeit" wird es eine erlebnisreiche Kunstnacht, die einen besonderen Akzent auf die Auseinandersetzung mit der Lichtkunst und Fotografie setzt. Zusammen mit Audi ArtExperience als Partner und offizieller Sponsor heißt Sie die Stiftung für Konkrete Kunst und Design herzlich zur Art and Beat Kunstnacht willkommen.

Im Museum werden im 30-Minuten-Takt Kurzeinführungen durch die aktuellen Ausstellungen angeboten. Dafür werden die Besucher*innen im Voraus gebeten, einen Timeslot im Reservierungstool zu buchen.

Selbst kreativ werden, heißt es dann bei einem Mini-Workshop zwischen 18:30 und 20:00 Uhr, bei dem sich Fotografieaffine, Neugierige, Kinder und Erwachsene in der Cyanotypie ausprobieren können. Mit dem sogenannten Blaudruckverfahren lassen sich unter Anleitung von Museumspädagoginnen direkt vor Ort handgemachte Fotografien herstellen.

Wer lieber mit der analogen Fotokamera künstlerische Schnappschüsse festhält, ist bei der Lomography-Aktion richtig! Die Ergebnisse können bis einen Monat nach der Veranstaltung digital an das Museum geschickt werden. Die beste Einsendung wird mit zwei Workshop Gutscheinen prämiert.

Mit einbrechender Dunkelheit illuminiert die spektakuläre audiovisuelle Live-Performance des Duos hammerhaus das MKK. Laurenz Theinert (visual piano) und Timber Hanfreich (DJ) übersetzen und vermischen Licht mit Rhythmus und Sound. Vor den Augen der Zuschauer*innen verbinden sich so auf der Außenfassade des Museums Linien, Objekte und Farben zu einem künstlerischen Gesamtwerk.

Die Pop-Up Bar Zum Anker des Ingolstädter Gasthofs und der Wunderbar.one sorgen für das Wohl der Gäste. Mit feinsten süßen Crêpes, herzhaften Galettes und aromatischen Kaffee-Spezialitäten entführt der Foodtruck die Besucher*innen zu einer kulinarischen Reise in die Bretagne.

Durch die Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit der eventuellen Veröffentlichung von Fotos einverstanden, auf denen Sie zu sehen sind.