Hermann Bartels, No. 366, 1967

Klicken, um Audiodatei abzuspielen.
Hermann Bartels, No. 366, 1967 © VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Was ist Malerei? Malerei ist im Wesentlichen eine Oberfläche und darauf aufgetragene Farbe. Die Grenzen solcher Definitionen testet Herman Bartels „No. 366”. Statt der traditionellen rechteckigen Leinwand finden wir einen Ring vor. Die Farbe auf der Leinwand entpuppt sich als farbige Leinwandstreifen, die über die ringförmige Leinwand gespannt wurden. Das Format des Untergrundes, welcher die Grenzen eigentlich definiert, wird so von der Farbe überschritten. Ist das überhaupt noch Malerei?

Ann-Kathrin Ziganki, Kunstwissenschaftlerin

Sonntag, 14. Mai 2020
10 bis 12 Uhr anrufen und mit Ann-Kathrin Ziganki über dieses Sammlungsstück sprechen!
0841 305 2880