14:30 bis 18:00 Uhr

Sonntags?Kunst!

mit Grafikdesigner Fabian Knöbl




Foto: Analoger Sonntag

Sonntag, 28.05.2017, 14:30 bis 18:00 Uhr

IMMER AM LETZTEN SONNTAG IM MONAT.
EINE ANMELDUNG IST NICHT ERFORDERLICH. 
DER EINTRITT IST IM RAHMEN DER SONNTAGS?KUNST! FREI.

14:30 Uhr: Kurz & Knackig. Familienführung durch die Ausstellung „Out of Office“

15:00 Uhr: „Analog Sonntag“ zu Besuch im MKK – Workshop mit Grafikdesigner Fabian Knöbl
Der „Analog Sonntag“-Workshop versteht sich als Labor, Werkstatt, Spielzimmer und Ideenfabrik. Unter dem Motto "Der Computer bleibt aus!" wird an diesem Nachmittag experimentiert, gezeichnet, gemalt, geschnitten, gesammelt, gebaut, gedacht, gespielt und geredet. Die alltägliche Sicht der Dinge soll durch Übungen/Aufgabenstellungen geändert, Zusammenhänge aufgebrochen werden, um ihnen einen anderen Sinn zu geben. Das Potential von Alltags- und Büromaterialien wird ausgelotet und neue Anwendungsmöglichkeiten entwickelt. Raus aus dem Alltag! Rein ins Kreativlabor!

17:30 Uhr: Kurz & Knackig. Familienführung durch die Ausstellung „Out of Office“

 

SONNTAGS?KUNST!

An jedem letzten Sonntag im Monat wird ein abwechslungsreiches Programm für alle geboten: Familienführungen, Workshops mit Künstlern oder Designern. Die gestalterischen Angebote sind für alle Altersklassen angelegt. Auch Kaffee, Kuchen und Getränke lassen sich erwerben.

Das Format Sonntags?Kunst! wird durch Audi ArtExperience ermöglicht: So sind alle Programmpunkte – selbst der Eintritt – kostenfrei. Für diese freundliche Unterstützung bedankt sich das MKK herzlich und freut sich auf jede Menge Besucher!